Ausgabe Nr. 4
©   kitchecker.com 2017

Für die freundliche Unterstützung zur

Realisierung dieser Ausgabe bedanken

wir uns herzlich bei folgenden Firmen,

Partnern und Kollegen:

Guido Veik

InBox-Reviews

Arne Goethe

Modell

Roland Sachsenhofer

InBox-Review / Modell

Tobias Kirschner

Book-Review / Modell

Dirk Heyer

Modell

Joachim Weidinger

Modell / Event-Bericht

Andreas Borsos

InBox-Review

Florian Jung

InBox-Review

Dirk Eickholt

Event-Bericht

Christian Ristits

Modell

Guido Schröter

InBox-Review

Othmar Hellinger

InBox-Review

Christopher Davis

Event-Bericht

Zum   Schluss   möchte   ich   Sie   noch   mit   einem Augenzwinkern   auf   das   sehr   interessante   MiG- 29A     Vergleichs-Review     von     Florian     Jung “Trumpeter   vs.   Revell”   hinweisen.   Wie   er   die Aufgabe    mit    der    übergroßen    Kartonage    und der   massenhaften   Teilezahl   des   Trumpeter-Kits gelöst hat, sehen Sie in seinem Bericht. (wie    oft    er    wohl    Fotohintergrundbögen    bei    seinem Schreibwarenhändler   nachgekauft   hatte,   bleibt   vermut- lich sein Geheimnis…)  :-)
Nun wünsche ich Ihnen im Namen des Teams viel Spaß beim Durchstöbern der neuen Ausgabe. …und nicht vergessen, Teil 2 mit den Review-Themenbereichen erscheint am 6. August. Herzlich, Ihr Thomas Schneider 1. August 2017
Liebe Leserinnen und Leser, sehr geehrte Modellbaufreunde, ich   darf   Sie   im   Namen   des   Kitchecker-Teams   ganz   herzlich   zur   Sommerausgabe   unseres   Modell-Journals willkommen    heißen.    Es    freut    mich    sehr,    dass    Sie    trotz    des    heißen    Wetters    und    womöglich    Ihren      Urlaubsvorbereitungen die Zeit für einen Besuch auf den Magazinseiten finden. Vielleicht   haben   Sie   sich   schon   gewundert   -sofern   Sie   diese   Zeilen   vor   dem   6.   August   lesen-,   dass   wir unser    Hauptaugenmerk    dieser   Ausgabe    4    nicht    wie    üblich    auf    Bausatz-Reviews    gelegt haben.   Ich   kann   Ihnen   versichern,   dass   dem   nicht   so   ist,   vielmehr   hat   Murphy´s   Gesetz wieder   einmal   in   voller   Stärke   zugeschlagen   und   durch   einen   Ausfall   an   unserem   Server   - natürlich   im   denkbar   ungünstigsten   Augenblick,   wie   könnte   es   auch   anders   sein!-   einen   Teil der    Daten,    der    aktuellen    Ausgabe    4,    unbrauchbar    gemacht.    Da    wir    unserer    selbst auferlegten   Verpflichtung,   jeweils   im Laufe   des   geplanten   Erscheinungs- tages     online     zu     gehen,     nachkommen     wollten, haben    wir    uns    für    die    Lösung    eines    Zweiteilers entschieden.   Der   2.   Teil   des   Inhalts   wird   somit   am Sonntag den 6. August erscheinen. Wie    heißt    es    doch    so    schön    bei    den    typischen Seminaren   zum   Thema   Verkaufstraining:   “verpacke eine    negative    Nachricht    immer    mit    einem    zu- sätzlichen   Vorteil”.   Dem   entsprechend   werden   wir noch   einige   zusätzliche   Inhalte   bringen,   mit   gerade erst    eingetroffenen    Neuheiten    von    Kitty    Hawk, Zoukei-Mura und Gas Patch Models. Im   Bereich   der   Event-Berichte   geht   es   dieses   Mal heiß   zu!   Und   dies   meine   ich   im   wahrsten   Sinne   des Wortes.    Die    3.    Stammheimer    Modelltage,    eine Modellbau-Ausstellung   inmitten   der   Exponate   aus Militär-   und   Zeitgeschichte   war   -und   da   sind   sich alle   Beteiligten   einig-   eines   der   Highlights   dieses Jahres.   In   fast   schon   familiärer   Umgebung   hat   sie wahnsinnig      Spaß      gemacht.      Nur      eben      die Temperaturen,   weit   über   der   30   Grad   Marke,   waren teilweise    etwas    lästig.    Zwar    nicht    so    heiß,    aber dafür   mit   einer   unglaublichen   Qualität   der   ausge- stellten   Modelle,   präsentierte   sich   die   Modellbrno   im   tschechischen   Brünn.   Christopher   Davis   war   für   uns vor Ort und nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Messehalle. Um   bei   den   Superativen   zu   bleiben,   nimmt   uns   Dirk   Eickholt   mit   zum   “Tag   der   Deutschen   Bundeswehr” anlässlich   des   60   jährigen   Bestehens   des   Lufttransportgeschwaders   61   in   Penzing   und   Joachim   Weidinger lässt   uns   an   seinen   Eindrücken   des   Flugplatzfestes   “100   Jahre   Flugplatz   Eger   /   Cheb”   teihaben.   Beide waren sichtlich begeistert von diesen Veranstaltungen. Natürlich   gibt   es   auch   wieder   einiges   an   hervorragend   gebauten   Modellen   zu   sehen.   Insgesamt   9   Modelle aus   den   Bereichen   Militär-,   Flugzeug-   und   Zivilmodellbau   gibt   es   zu   sehen.   Wir   hoffen   auch   mit   dieser Zusammenstellung bei Ihnen wieder ein gewisses “Ahhh”-Erlebnis ausgelöst zu haben.